Bildungspreis Allianz für die Region

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Am 04.12.2014 wurde in Wolfenbüttel der Bildungspreis von der Allianz für die Region verliehen. Bei diesem Preis handelt es sich um eine Auszeichnung, die von einer Jury aus Bildungseinrichtungen und Wirtschaftsunternehmen verliehen wird. Unser Team nahm an diesem Wettbewerb teil und setzte sich gegen die anderen 119 Projekte erfolgreich durch und belegte den 3. Platz […]

RoboCup Germany 2016

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Auch in diesem Jahr tritt das RoboCup-Team der Ostfalia, die WF Wolves, bei der Weltmeisterschaft für Robotik an. Dieses Jahr findet die WM in Leipzig in der Zeit vom 30.06. bis 03.07.2016 statt. Das Team der Ostfalia tritt in den Kategorien RoboCup@Work und Humanoid League (TeenSize) an. Wie auch im vergangenen Jahr arbeiten die Studierenden dabei mit ihren […]

RoboCup China 2015

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Humanoid League Alles fing damit an, dass unser Gepäck in Guangzhou hängen blieb. Somit fehlten uns nicht nur Roboter und Equipment, sondern vor allem Klamotten zum Wechseln nach der langen Reise. Was uns blieb war das Handgepäck, mit dem wir wenigstens das ein oder andere dabei hatten, wenn auch natürlich kein Werkzeug. Im Hotel trafen […]

German Open 2015

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Humanoid League Die diesjährige German Open verlief wenig spektakulär, aber mit vielen Herausforderungen vor Ort. Durch die neuen Regeln – Kunstrasen, ein neuer weiß-bunter Ball und weiße Tore – wurde von den Robotern alles gefordert. Wir waren mit zwei kleinen und zwei großen Robotern am Start, konnten wegen unerwarteten Problemen mit der Hardware aber leider […]

RoboCup Brasilien 2014

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

(von Prof. R. Gerndt) Die Ostfalia war mit einem Team von 10 Studierenden vertreten, die durch 4 Studierende unserer Partnerhochschule in Santa Maria, Brasilien, der Universidade Federal Santa Maria (UFSM), verstärkt wurde. In der ‚Humanoid League‘ ist die Ostfalia nach der Vorrunde (1. ‚Round Robin‘) letztendlich durch ein einziges Eigentor in der ersten K.O.-Runde ausgeschieden. […]

Neue Humanoide von Eckensberger Stiftung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in News

Heute haben wir von der Eckensberger Stiftung Bescheid bekommen: Sie sponsern uns in der Erstellung von zwei neuen humanoiden Robotern. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung und haben sofort die Bestellung der Bestandteile eingeleitet. Die neuen humanoiden Roboter sollen größer als unsere jetzigen werden und wir hoffen, dass wir schon einen der beiden neuen […]

Erfolge

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Erfolge

Jahr Event Ort @Work Humanoid Teen Size Humanoid Kid Size Humanoid Technical Challenge Mixed Reality 2016 Weltmeisterschaft Leipzig, Deutschland 4. Platz 2. Platz 2015 Weltmeisterschaft Hefei, China 5. Platz Top 8 Top 16 2. Platz German Open Magdeburg 3. Platz 4. Platz 2014 Weltmeisterschaft João Pessoa, Brasilien 5. Platz Top 24 German Open Magdeburg 4. […]

Mixed Reality – System

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Mixed Reality

Das Mixed Reality System ist ein einheitliches System aus echten physikalischen und vollsimulierten Teilen. Wenn man ein Mixed Reality System zum ersten Mal sieht,  fällt das große Display als erstes auf. Auch wenn das Display keinen Einfluss auf das Spiel hat, dient es einerseits als Spielfeld, als auch um den Zuschauern einen Einblick in den […]

Mixed Reality

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Mixed Reality

Das entscheidende Merkmal der Mixed Reality Competition ist die Verbindung von virtuellen und physikalischen Elementen. Reale Roboter (Micro Robots) mit einer Grundfläche von ca. 2 cm² und ungefähr 2 cm Höhe spielen auf einem virtuellen Spielfeld mit einem virtuellen Ball.   Einerseits werden Bewegungen durch unterschiedliche Geschwindigkeiten der beiden Räder erzeugt, andererseits wird der virtuelle […]

Humanoide Roboter – Schwerpunkte der Entwicklung

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Humanoid

Die humanoiden Roboter müssen viele Fähigkeiten mitbringen, um an den Fußballspielen teilnehmen zu können. Bewegungsabläufe wie das Gehen auf zwei Beinen oder das Schießen sind große Herausforderungen für einen Roboter. Aber auch die Verarbeitung der Bilddaten und Interpretation dieser sind Schwerpunkte der Entwicklung. Neben der Software wird auch immer wieder daran gearbeitet die Hardware zu […]

Humanoid – Bot Evolution

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Humanoid

 Detlef seit Juni 2014 Regeländerungen für 2014 haben uns dazu bewegt, größere Roboter zu bauen. Dafür haben wir die Nimbro-OP auf eine Größe von 85 cm angepasst. Die Aluminium- und Carbon-Teile wurden wie zuvor in der Hochschul-Werkstatt angefertigt. Plastikteile, wie der Kopf und die Hände, haben wir mit unserem 3D-Drucker erzeugt. Neben deutlich größeren Akkus […]

Humanoid Liga

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Humanoid

Seit 2009 sind wir in der Humanoid Kid Size Liga vertreten. Das besondere an dieser Liga ist, dass die Roboter dem Menschen sehr ähnlich sein müssen. Beispielsweise müssen sie auf zwei Beinen laufen und körperlich menschliche Merkmale aufweisen. Als weitere Schwierigkeit sind nur Sensoren erlaubt, die auch der Mensch besitzt. Wir nutzen Kameras (Augen), Gyroskop […]

@Work Roboter

Veröffentlicht am Veröffentlicht in YouBot

Software ROS-Electric (Kommunikations-Struktur) SMACH (Künstliche Intelligenz) Ubuntu 10.04 (Betriebssystem des PC’s) Hardware Hokuyo Laser-Range-Scanner (Navigation bzw. Lokalisierung) Microsoft Webcam (Vision) Microsoft Kinect

@Work Schwerpunkte

Veröffentlicht am Veröffentlicht in YouBot

Simulation Für die Tests neuer Software und für das maschinelle Lernen ist es wichtig einen Simulator zu haben, der möglichst exakt das Verhalten des echten Roboters nachbildet. Dies hört nicht bei den bloßen Bewegungen auf, so muss auch die Art der Ansteuerung dem Original bis aufs kleinste Detail nachempfunden werden. Lokalisierung und Navigation Die Navigation […]

@Work Liga

Veröffentlicht am Veröffentlicht in YouBot

Die RoboCup@Work Liga startete in 2012. Ziel dieser Liga ist es, einen autonomen Roboter zu entwickeln, der im industriellen Umfeld agieren und dort komplexe Aufgaben bewältigen soll. Diese Aufgaben reichen von der reinen Navigation innerhalb der Arena, welche in dieser Liga z.B. eine Werkshalle nachbildet über die Interaktion mit Gegenständen bis hin zu komplexen koorperativen […]